Guiding Name

Ort – Land
2018/06/23 18:00:00

Guiding Name

Ort – Land

ab 0.000,- €

01 Jan - 31 Dez 201?

Gruppengröße: Min. 5 Personen Max. 8 Personen

Pilotenprofil: A-Schein Einsteiger mit Sicherheitstraining bis Streckenflugcrack

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.

Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus.

SKYPERFORMANCE BAUSTEINE

 

Streckenflugtraining

In diesem mehrtägigen Training lernt der Pilot die Basics des Streckenfliegens. Es soll ihm das Wissen und Können vermitteln, kleinere Streckenflüge in einfachen Streckenfluggebieten selbständig durchzuführen. Es baut auf das erworbene Können des vorangegangenen Trainings auf. Schwerpunkte sind: Aufdrehen bis zur sinnvollen Abflughöhe, Erkennen und Anfliegen von Thermikquellen, Talquerungen, Talwind (Prallhänge und Talwind.Lees). Wetterbeobachtung, Erkennen und Meiden kritischer Bereiche, Außenlandungen vorbereiten und durchführen.

Sicherheitstraining

Mehrtägiges Training über Wasser, die „große Gefahreneinweisung“ mit dem Gleitschirm, abgestimmt auf das individuelle Pilotenniveau. Schwerpunkte sind dabei das Training der richtigen Pilotenreaktionen bei massiven Kappenstörungen (große seitliche und frontale Einklapper), das Kennenlernen der Strömungsabrissgrenzen des Gerätes, Pilotenverhalten bei schnellen Drehbewegungen, die richtige Anwendung der Abstiegshilfen und die Verfeinerung der Flugtechnik. Voll entwickelte Strömungsabrisse (Fullstall, längeses Trudeln) sind nicht Bestandteil eines Standard-Sicherheitstrainings.

Thermikflug- und Flugtechniktraining

Mit diesem mehrtägigen Training wird der Pilot unter Funkeinweisung eines Fluglehrers auf das selbständige Fliegen in moderaten thermischen Bedingungen vorbereitet und eingewiesen. Im Flugtechnikteil werden Manöver, die einen aktiven Flugstil trainieren (Rollen und Abfangen, Nicken und Abfangen) verfeinert sowie die Abstiegshilfen, insbesondere das Ohrenanlegen mit Beschleunigen und moderate Einklapper geübt. Beim Thermikfliegen unter Funkeinweisung ist der Übungsschwerpunkt die Flugtechnik (aktives Fliegen, Ein- und Ausfliegen, Kreisen, Aufwindfliegen am Hang, Steuern mit Innen- und Außenbremse, Gewichtsverlagerung, Ausgleich des Windversatzes, etc) sowie die praktische Gefahreneinweisung (turbulente Gebiete, Lee, Düsen, erkennen und meiden) und die Landeeinteilung bei Wind und auf kleiner Landefläche.

Soaringtraining

In diesem mehrtägigen Training lernt der Pilot die Besonderheiten des Fliegens im dynamischen Hangaufwind bei mäßigen bis hohen Windgeschwindigkeiten (Küstenfliegen). Schwerpunkte sind: Besonderheiten der Starttechnik bei starkem Wind auf flachen Startplätzen, Einsatz des Beschleunigers, Flugweg und Flugtechnik im Starkwind, Erkennen und meiden von turbulenten Bereichen, Erkennen und Verhalten bei Zunahme des Windes, Toplanden und Landung am Hang, Technik des „Hochkitens“ am Hang.

Rettungsgerätetraining

Eintägiges Training. Der Pilot wird intensiv mit der Auslösung des Rettungsgerätes vertraut gemacht. Dies erfolgt im Rahmen eines Turnhallentrainings oder in einem G-Force-Trainer. Ziel ist, den Piloten in die Lage zu versetzen, sein Rettungsgerät in unkontrollierten Fluglagen schnellstmöglich auslösen zu können.

Groundhandlingtraining

Ein- oder mehrtägiges Training. Der Pilot wird in der Wahrnehmung der unterschiedlichen Steuerdrücke geschult, trainiert den aktiven Umgang mit den Steuerleinen und erwirbt das Können, die im Wind aufgezogene Schirmkappe mit Steuerleineneinsatz und Körpergewicht beliebig lange über sich zu halten, zu korrigieren, zu steuern und abzulegen. Zudem: Erkennen kritischer Windbedingungen, Verhalten bei Notfällen (Aushebeln, Mitschleifen). Das Training soll den Piloten in die Lage versetzen, selbständig Wiederholungstrainings durchzuführen.

Leistungen

Im Kurspreis enthalten.
  • Thermik- und Streckenflugtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer
  • Theoretische und praktische Thermikeinweisung
  • Meteo- und Geländebriefing
  • Streckenflugplanung und Debriefing der Flüge
  • Begrüßungscocktail zu Kursbeginn
  • Bereitstellung von großem Gemeinschaftszelt
  • Organisation von Unterkunft

Zusatz Aufhänger

Emotionen vermitteln

150,- €

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Karte

Sonstiges

Nicht im Kurspreis enthalten!

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Das Frühstück ist in der Unterkunft enthalten.

Tagsüber sollte jeder für ausreichend Verpflegung und Wasser sorgen oder bei der Wahl seiner Landeplätze auf Ortsnähe achten. Hier findet Pilot oder Pilotin immer eine Bar oder Restaurant für den großen Hunger nach dem Flug und kann so entspannt auf den Rückholservice warten.

Abends gehen wir gemeinsam in die zahlreichen Restaurant´s der Umgebung, die mit ihren regionalen Köstlichkeiten zu bezahlbaren Preien aufwarten.

Durch seine vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, wie Schwimmen, Surfen und Kiten, Radfahren und Inlineskaten auf dem durchgehenden Fahrradweg zwischen Annecy und Albertville, Klettergarten, Hochseilgarten, Mountainbiken, Canyoning, Wandern, etc., und dem Campingplatz direkt am See, ist das Gebiet am Lac d’Annecy auch für die Familie bestens geeignet.

Und dann gibt es ja auch noch die Möglichkeit die Faszination des Fliegens bei einem Tandemflug über dem Lac d’Annecy zu erleben.

Tandemflug: 90,- €

Anreise

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Unterkunft
Verpflegung

Das Frühstück ist in der Unterkunft enthalten.

Tagsüber sollte jeder für ausreichend Verpflegung und Wasser sorgen oder bei der Wahl seiner Landeplätze auf Ortsnähe achten. Hier findet Pilot oder Pilotin immer eine Bar oder Restaurant für den großen Hunger nach dem Flug und kann so entspannt auf den Rückholservice warten.

Abends gehen wir gemeinsam in die zahlreichen Restaurant´s der Umgebung, die mit ihren regionalen Köstlichkeiten zu bezahlbaren Preien aufwarten.

Alternativprogramm

Durch seine vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, wie Schwimmen, Surfen und Kiten, Radfahren und Inlineskaten auf dem durchgehenden Fahrradweg zwischen Annecy und Albertville, Klettergarten, Hochseilgarten, Mountainbiken, Canyoning, Wandern, etc., und dem Campingplatz direkt am See, ist das Gebiet am Lac d’Annecy auch für die Familie bestens geeignet.

Und dann gibt es ja auch noch die Möglichkeit die Faszination des Fliegens bei einem Tandemflug über dem Lac d’Annecy zu erleben.

Tandemflug: 90,- €

BUCHE NOCH HEUTE!

Los get´s!

Bitte fülle das Buchungsformular sorgfältig aus.

Achte insbesondere auf die korrekte Schreibweise deiner E-Mail Adresse. So stellst du sicher, dass dich die Buchungsbestätigung und nachfolgende Reiseinformationen erreichen.
Solltest du innerhalb von drei Tagen keine Nachricht von uns erhalten, bitten wir dich mit uns Kontakt aufzunehmen.

Bei Fragen!

+49 (0)178-614 32 07


    Felder mit (*) sind Pflichtfelder

    Anrede* FrauHerr

    Geburtsdatum*:




    Auftrag für Fremdleistungen
    Bitte für mich folgende Fremdleistungen buchen:
    1 Bett im Doppelzimmer inkl. Frühstück (ca. 175,- € pro Pers./7 Tage).1 Doppelzimmer als Einzelzimmer soweit verfügbar (ca. 350,- € pro Pers./7 Tag).Ich kümmere mich selbst um meine Unterkunft.

    Anzahlung
    Für deine Buchung berechnen wir eine pauschale Anzahlung in Höhe von 190,-€. Diese wird nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig. Die Restzahlung sowie der Kostenvorschuss für beauftragte Fremdleistungen sind 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Zahlung fällig.